Natur schützen, heisst Natur verstehen

Natur schützen, heisst Natur verstehen


Während des Corona Lockdowns im Frühjahr 2020, haben wir in unserer Freizeit auf unserem Hof einen Bienenlehrpfad gestaltet. Immer wieder hört man vom Bienen- und Insektensterben. Aber was steckt wirklich dahinter und was kann jeder Einzelne tun, um zu helfen? Das vermitteln wir in Führungen durch den Lehrpfad. Anschaulich erklären wir die Bedeutung der (Wild) Bienen und Insekten und stellen das Leben der Bienen vor. Am Ende des Lehrpfades kann jeder mit kleinen Mitteln eigenständig, egal wo, etwas zum Schutz der Insekten tun. Zusätzlich haben wir 1,2 Hektar Blühwiese angelegt, um Lebensraum und Nahrung zu bieten. In den kommenden Monaten wollen wir den Lehrpfad versuchen weiter auszubauen um die Inhalte noch leichter verständlich zu machen. Wir freuen uns dafür über Sponsoren und im neuen Jahr über viele interessierte Besucher.

Autor: Martin

Menü schließen