In unserem kleinen Apfel 🍏

Die kleinen Motorik Kids sind meine Tageskinder und gehen gerne auf Entdecker Tour. Heute erzähle ich euch von einem Erlebnis. Mit Lupe und Kamera ging es ins Feld. Schon auf den Weg dorthin hörten wir es summen und brummen. Wir nahmen unsere Lupen und schauten…

Weiterlesen

Hummel in Rückenlage

Auf dem Weg zur Garage hörte ich ein summen und sah das die Hummel sich nicht aus eigener Kraft wieder aus ihrer Rückenlage befreien konnte. Also holte ich ein paar herbstliche Blätter, drehte sie um und setze sie ins nächste Beet. Nach einigen Minuten flog…

Weiterlesen

Ich möchte den Bienen & co etwas zurückzugeben

Ich besitze einen großen Garten und eine Kleine Holzwerkstatt. Da ich von den Bienen und co. Fasziniert bin und gleichzeitig traurig wie es um ihnen steht, habe ich beschlossen etwas zurückzugeben. Ich habe verschiedene Elemente und bereiche in meinen Garten eingebaut wie, Wildbienenhäuser ( selbstgemachte…

Weiterlesen

Natur schützen, heisst Natur verstehen

Während des Corona Lockdowns im Frühjahr 2020, haben wir in unserer Freizeit auf unserem Hof einen Bienenlehrpfad gestaltet. Immer wieder hört man vom Bienen- und Insektensterben. Aber was steckt wirklich dahinter und was kann jeder Einzelne tun, um zu helfen? Das vermitteln wir in Führungen…

Weiterlesen

Mut zum wilden Garten

Der hintere Teil unseres Gartens sollte aufgeschüttet und begradigt werden. In der abgelagerten Erde erschienen immer mehr und immer andere Pflanzen und Blumen. Mit der Zeit entstand so ein Pflanzen und Insektenparadies. Das Begradigen haben wir, der Natur zuliebe, gelassen. Mein Lieblingsinsekt dieses Sommers war…

Weiterlesen

Sonderpreis: Bienenrettung mit ehemaligen Kaugummiautomaten

Im Sommer 2019 kam ich auf die Idee einen alten Kaugummiautomaten für die Ausgabe von Wildblumensamen umzubauen und damit eine neue Nahrungsgrundlage für die Wild- und Honigbienen in Dortmund zu schaffen. Dieser hängt seit Herbst 2019 im Dortmunder Stadtteil Hombruch an einer Hauswand. Die Samenmischungen…

Weiterlesen

Naturnaher Stadtgarten

Mein kleiner Stadtgarten bietet durch ein sonniges Staudenbeet, allerlei heimische Pflanzen und Wildkräuter sowie eine Totholzhecke viele Unterschlüpfe und ein vielfältiges Nahrungsangebot für alle möglichen Insektenarten. Die Bepflanzung ist von mir so angelegt worden, dass fast das ganze Jahr über irgendetwas blüht und als Nahrungsquelle…

Weiterlesen
Menü schließen