Summende Gärten

Summende Gärten


Summende Gärten ist ein nicht-kommerzielles Infoportal für Einsteiger, die ihren Garten oder Balkon insektenfreundlich gestalten möchten. Wir geben Tipps, wie jeder mit einfachen Mitteln u.a. Wildbienen unterstützen kann. Daneben halten wir Vorträge und machen eine kostenlose Bienengarten-Beratung bei Menschen vor Ort. Unser deutschlandweites Netzwerk umfasst schon zehn Berater.
„Summende Gärten“ steht auf drei Säulen

1: Wissensvermittlung für alle
A: Wir geben auf unserer Homepage http://www.summende-gaerten.de ganz einfache Einsteigertipps für jeden, der insektenfreundlichen und giftfreien Lebensraum schaffen möchte: egal ob im Garten, auf dem Balkon oder der Wiese vor dem Unternehmen. Die Seite hat im Schnitt über 400 Besucher pro Tag.

B: Auf unserer gleichnamigen Facebook-Seite gibt es 3-4 praktische Tipps pro Woche, wie aus einer sterilen Fläche ein artenreicher Lebensraum entsteht. Start war der 3. Januar 2019. Schon im Dezember hatten wir 12.000 Abonnenten. Die Beiträge haben eine Reichweite von einigen Tausend bis maximal einer Million. https://www.facebook.com/SummendeGaerten

C: Wir halten Vorträge. Etwa in Unternehmen, beim Greenslam, in Kleingartenvereinen.

2: Individuelle Bienengarten-Beratung:
Wir besuchen ehrenamtlich Menschen in ihren Gärten und entwickeln gemeinsam mit den Besitzern Ideen für eine bienen- und generell insektenfreundliche Bepflanzung. Mittlerweile haben wir ein deutschlandweites Netzwerk von zehn Bienengartenberatern aufgebaut.

3: Praktisches Experimentieren:
Wir bewirtschaften gemeinsam eine Fläche von rund 7.000 m² am Stadtrand von Köln, von der wir schon große Teile in ein insektenfreundliches Paradies verwandelt haben. Wir experimentieren viel und beobachten: Welche der neu geschaffenen Biotope wie Totholzstapel, Reisighecke, Teich, Wildbienen-Nisthilfe usw. werden am besten angenommen? Und welche Tiere folgen, wenn sie Zahl der Insekten ansteigt?

Autor: Summende Gärten

Menü schließen